Schlagwörter

, , ,

Heino. Was soll ich sagen. Muss man mögen. Oder auch nicht. Wie so vieles im Leben – Geschmackssache. In diesem Fall nicht meins. Eigentlich

Jaaaaa, als der wunderbare Umschau Verlag mir die Möglichkeit bot, das Backbuch von Heino auf meinem Blog vorzustellen, war meine erste Reaktion: oooocchhh….nöööööö… Ich habs ja nicht so mit dem Mann. Da ich die Bücher vom Umschau Verlag aber so ziemlich alle ziemlich toll finde, habe ich darüber nachgedacht, warum die wohl ein Heino Backbuch herausbringen – und beschlossen, einmal durchzublättern, kann nicht schaden! Zum Glück!!!!

Zunächst einmal sind es echt ansprechende Fotos. Ja ok, die mit Heino drauf habe ich überblättert, immer noch nicht meins, der Mann. Aber die Kuchen… auf jeden Fall! Die Rezepte wirken alle sehr lecker, eine gute Mischung aus meist klassischen Rezepten, viele allerdings mit dem gewissen Etwas. Wusstet ihr, dass der blonde Herr mit der dunklen Brille mal eine Bäcker und Konditorlehre gemacht hat?! Da scheint er ja tatsächlich zu wissen, wovon er spricht! Also habe ich beschlossen, etwas für Euch daraus zu backen und das Buch dann zu verlosen.

Bild

Ich habe geblättert, vom

Karamba-Karacho Whisky Gugelhupf zu den

Vanillemuffins, weiter zu

Amore Mio (mit Apfelmus und Amarettini, mmmhh!) und der

blauen Heide, zu den

Brownies mit Walnüssen, dem

Butterkuchen, dem

Birnen-Zimt Kuchen mit Hefeteig, dem

Eierlikörgugelhupf, der

gestreuselten Kirsche, dem

Orangenkuchen, dem

Teekuchen („Tea Time“), dem

Feigenkuchen, dem

„Rahm & Rhabarber“ Kuchen mit Mürbeteig und dem

Kräutergugelhupf mit Speck und Nüssen.

Tja, das waren die Rezepte, die ich auf jeden Fall nachbacken will, aber längst nicht alle im Buch enthaltenen… Entscheiden kann ich mich nicht, sie klingen alle echt lecker! Hier seht ihr meine „das will ich unbedingt Backen“-Markierungen… Hilfe!

Bild

Welches ich nun für Euch backe und mit dem zugehörigen Rezept poste, dürft ihr entscheiden! Kommentiert hier oder auf Facebook bis zum 18.04.2014 mit eurem Favoriten! Über das Teilen meines Beitrages freue ich mich natürlich besonders! Der Kuchen mit den meisten Stimmen wird gebacken und ihr bekommt das Ergebnis zu sehen und zu lesen… Wenn ihr dazu noch Fan meiner Seite auf Facebook seid oder mir auf WordPress folgt, könnt ihr dieses wunderbare Buch mit seinen vielen tollen Rezepten und kleinen süßen Extra DIYs zur Kuchendeko auch noch gewinnen!

Viel Spaß bei der Qual der Wahl und viel Glück beim Gewinnspiel

eure Nina!

Advertisements