IMG_1635

Kennt ihr das auch?! Ihr nehmt Euch lauter Kleinigkeiten aus dem Urlaub mit, um an all die schönen Erlebnisse zu denken. Der ganze Kram fliegt dann wochenlang Zuhause herum, wird von einer Ecke in die nächste geräumt und landet irgendwann traurigerweise dann doch im Müll…

Zumindest für Eure Sand- und Muschelsammlung ist aber in Zukunft der perfekte Platz gefunden! Ein Windlicht! Ihr könnt natürlich für jedes eurer Urlaubsziele eins basteln, dann habt ihr eine wunderschöne Aufbewahrung eurer Schätze!

Zunächst braucht ihr dafür ein hübsches Glas, in das ihr euren Sand füllt. Wenn ihr eins mit Deckel wählt (z. B. ein Einmachglas), staubt der Inhalt nicht so zu:) Dann schreibt mit Farbe oder Edding den Ortsnamen auf einen eurer Schätze. Bei mir ist es ein Stück Treibholz, auf dass ich die weißen Buchstaben mit Farbe und einem Holzspieß geschrieben habe.

IMG_1642

Sortiert dann Eure Steine, Muscheln und sonstiges Strandgut nach Art und Farbe und entsorgt kaputtgegangene Exemplare.

IMG_1646

Dann platziert ein Teelicht oder eine kleine Kerze in der Mitte des Glases (etwas in den Sand drücken, damit nichts verrutscht) und dekoriert Eure Schätze da herum. Der Ortsname sollte dabei von der Seite her gut zu lesen sein. Achtet auch darauf, keine brennbaren Materialien in der Nähe der Kerze aufzubauen.

Fertig! Eignet sich auch sehr schön als Geschenk für Leute, die an dem gleichen Ort waren! Vielleicht noch einen Fresskorb mit landestypischem Inhalt dazu…;)

IMG_1645

Advertisements